Energie Gebäudehülle


Je nach Auslegung der thermischen Gebäudehülle dient diese bei beheizten Gebäuden dazu, den Heiz­energiebedarf zu reduzieren und ein thermisch behagliches Raumklima zu ermöglichen. Dazu tragen die Leistungsfähigkeit und Anordnung der Dämmung in wesentlichem Ausmass bei.

 

Im Rahmen von Energieberatungen können wir in Zustandsanalysen für Sie einzelne Gebäude oder ganze Gebäudeparks untersuchen und Ihnen mögliches Optimierungspotenzial oder Schwachstellen aufzeigen. Anschliessend können mittels geeigneter energetischer Sanierungsmassnahmen punktuelle oder ganzheitliche Verbesserungen erzielt werden.

 

 

Die TEC2 berät Sie bei bestehenden Objekten, Um- und Neubauten und erstellt für Sie:

  • Ist-Zustandsanalysen
  • Zusammenstellungen möglicher energetischer Optimierungsmassnahmen
  • Gegenüberstellungen möglicher Sanierungsmassnahmen (Energieeinsparungen)
  • Ermittlung von Wärmedämmkennwerten (Psi-Wert, U-Wert)
  • Gebäudeenergieausweis der Kantone - GEAK
  • Ermittlung und Zusammenstellung der Förderbeiträge bei Sanierungen

Tec2 AG

Bauphysik und Lärmschutz

Ronstrasse 7

6030 Ebikon / Luzern

041 541 76 70

info@tec2.ch

Lukas vogel

BA FHZ in Architektur

Bauphysiker

lukas.vogel@tec2.ch

Andreas Durrer

BA FHZ in Architektur

dipl. Akustiker SGA

andreas.durrer@tec2.ch



Seite weiterempfehlen: